Punkt! Nr. 23 vom 19. Dezember 2017

Bei den Ausblicken für das nächste Jahr herrscht weitgehend Konsens: Aktien steigen rund zehn Prozent, die Inflation bleibt niedrig und mit ihr das Zinsniveau. Es könnte aber auch ganz anders kommen: [...] weiterlesen ...

Sind Kryptowährungen wie der Bitcoin eine substanzlose Spekulationsblase oder eine ernstzunehmende Möglichkeit, Geld mit Aussicht auf weitere Gewinne anzulegen? [...] weiterlesen (PDF 140 KB)

MaComp, MIFIR, WpHG, WpDVerOV, BAIT, MaRisk – in diesem Dschungel an Abkürzungen blickt kein Anleger mehr durch. Nun soll Mifid II ab 1. Januar 2018 den Verbraucherschutz verbessern. Die ganze Branche ächzt unter den neuen regulatorischen Auflagen. [...] weiterlesen …

Bekanntlich schätzt der Mensch sich selbst ganz anders ein, als andere es tun. Meist viel zu gut. Deswegen freut uns positives Feedback von anderen ganz besonders. Kürzlich konnten wir das auch schwarz auf weiß lesen, nämlich in der Rheinische Post vom 20. Oktober 2017: [...] weiterlesen ...

Schluss-Punkt

Dieses ist der letzte Newsletter für dieses Jahr. Wir alle haben uns jetzt alle eine kleine Atempause verdient und investieren zur Abwechslung einmal in ein anderes, sehr wertvolles Gut: Zeit. Zeit für Familie und Freunde, besinnliche und genussvolle Zeit. Zeit, auch sich selbst etwas Gutes zu tun. Der Return on Invest ist zwar monetär nicht messbar aber meist sehr nachhaltig. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit diesem Investment. [MPF]

Haftungsausschluss

Alle Informationen von Punkt! hat die MPF AG sorgfältig recherchiert. Für Daten die von Dritten stammen, übernimmt die MPF AG keine Gewähr. Die Inhalte von Punkt! stellen keine Anlageberatung oder Kaufempfehlung dar. Sie geben lediglich die aktuelle Einschätzung der MPF AG wieder. Punkt! enthält keine Angebote, keine Empfehlungen und keine Aufforderungen zum Treffen von Anlageentscheidungen. Es besteht kein Anspruch auf sachliche Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität. Bitte beachten Sie, dass Wertentwicklungen in der Vergangenheit kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen sein. Entscheidungen oder Handlungen des Lesers aufgrund der Informationen des Newsletters Punkt! erfolgen auf eigene Verantwortung. Die Inhalte von Punkt! sind urheberrechtlich geschützt.
Einzelne Artikelbeiträge von Punkt! erschienen bei Drescher & Cie Gesellschaft für Wirtschafts- und Finanzinformationen mbH, Postfach 2165, 53744 Sankt Augustin. Diese Inhalte sind anhand der jeweiligen Kürzel am Ende der redaktionellen Beiträge erkennbar, welche sich auf der Internetseite www.investment-redaktion.de/redaktion wiederfinden lassen. Ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung der Drescher & Cie GmbH oder ohne eine entsprechende schriftliche Vereinbarung mit der Drescher & Cie GmbH zur Nutzung der Inhalte (Nutzungsrecht) dürfen die entsprechenden Artikelbeiträge weder reproduziert, noch nachgedruckt oder sonst vervielfältigt oder verbreitet werden. Jede im Bereich eines gewerblichen Unternehmens hergestellte oder genutzte Kopie (auch auszugsweise) ohne Nutzungsrecht verpflichtet zur Gebührenzahlung an den Verleger. Regelungen zu einem Nutzungsentgelt im Rahmen einer Einräumung eines Nutzungsrechts bleiben unberührt.

nach oben